iStockphoto

Ein wichtiger Läufer-Muskel

Wadenmuskel

Eine ideale Übung, um den Wadenmuskel zu kräftigen, ist das Fersenheben.

Der Wadenmuskel ist ein zweiköpfiger Skelettmuskel an der Unterschenkelrückseite, der in die Achillessehne übergeht und am Fersenbein ansetzt. Er besteht aus dem Gastrocnemius, der auch Zwillingsmuskel genannt wird, und dem Soleus. Die Muskeln strecken zusammen den Fuß. Beim Laufen ist der Muskel in der Landungsphase beim Auftreten und in der Abstoßphase aktiv. Die Voraktivierung des Wadenmuskels beim Auftreten stabilisiert das Fußgewölbe und beugt somit Verletzungen des Fußes vor. Eine beliebte Kräftigungsübung zum Trainieren der Wadenmuskulatur ist das Fersenheben.

Gesundheit Verletzungen & Vorbeugung Maria-Luise Kluge läuft lächelnd durch den Wald. Maria-Luise Kluge So schnell ist sonst keine Deutsche in ihrem Alter

Maria-Luise Kluge läuft zehn Kilometer unter einer Stunde – mit 74 Jahren!