Under Armour Hovr Phantom 2 Hersteller

Smarter Laufschuh Under Armour Hovr Phantom 2 im Test

Der neue Phantom 2 vom Kleidungs-Spezialisten Under Armour überzeugt durch ein innovatives Obermaterial und einen integrierten Bluetooth-Chip in der Sohle.

Hier bestellen: Frauenmodell (ab 150,00 €) oder Männermodell (ab 150,00 €)

Die amerikanische Marke Under Armour ist vor allem bekannt als Sportbekleidungs-Hersteller und in den USA eine der führenden Marken in diesem Bereich. Seit einigen Jahren bauen sie aber auch sehr erfolgreich Sportschuhe. Ihre Erfahrung im Textil-Bereich haben sie jetzt genutzt, um ein innovatives Obermaterial für Laufschuhe zu entwickeln. Dieses – und vieles mehr – steckt nun auch im neuen Hovr Phantom 2.

Ein moderner Trainingsschuh mit vielen Features

Das Modell Hovr Phantom kam 2018 auf den Markt und war damals eines der ersten Modelle mit Under Armours neuer Hovr-Technologie. In der zweiten Auflage wurde der Schuh nun grundlegend überarbeitet: Die Zwischensohle ist anders gestaltet und der extrem hohe Kragen wurde gegen eine modische Sockenkonstruktion ausgetauscht. Auch das futuristische Obermaterial wurde überarbeitet – dazu später mehr.

Geblieben ist die namensgebende Hovr-Technologie. Hier wird ein spezieller Schaum von einer Netz-Struktur eingekapselt. Das ist auch von Außen durch eine Aussparung in der Außensohle sichtbar. Dadurch entsteht eine Art „Kissen“-Effekt, der bei jeder Komprimierung zurückfedert. Stichwort „Energierückführung“. Diese Faktoren machen den Schuh insgesamt zu einem bequemen, aber durchaus auch auf gesteigertes Tempo ausgelegten Trainingsschuh.

Ungewöhnliches Obermaterial

Under Armour Hovr Phantom 2
Hersteller
Das Mesh im Vorfuß und am Spann ist ungewöhnlich dicht gewebt.

Eine echte Besonderheit beim Hovr Phantom 2 ist das Obermaterial. Es handelt sich um ein nahtloses Material, das an den verschiedenen Zonen des Schuhs unterschiedlich flexibel ist: Fester Halt am Mittelfuß, Dehnfähigkeit am Vorderfuß. Soweit nichts besonders – das kennt man bereits vom Engineered Mesh vieler Hersteller. Under Armours Material erreicht in dieser Hinsicht aber eine neue Qualität. Der Fuß wird von einem deutlich stabileren und dichterem Material gehalten, als das bei herkömmlichen Mesh-Arten der Fall ist. Einzig im Vorfußbereich finden sich kleine Löcher zur Belüftung. Und trotzdem überzeugt der Schuh durch eine hervorragende Atmungsaktivität.

Eine weitere Besonderheit ist der schmale Schnitt. Die meisten Laufschuhe der aktuellen Generation tendieren eher zum breiteren Aufbau. Ein vergleichsweise schmaler Schuh wie der Hovr Phantom ist da eine echte Ausnahme. Das macht ihn zum Tipp für Läufer mit schmaleren Füßen, die in anderen Schuhen oft ein schwammiges Gefühl haben.

Ein Bluetooth-Chip in der Sohle

Under Armour Hovr Phantom 2
Hersteller
Gut zu sehen: Das von einem Netz eingefasste Hovr-Dämpfungsmaterial. Unter dem Fuß befindet sich der Chip.

Und noch ein besonderes Feature hat der Phantom 2. Auch dieses Modell hat den integrierten Bluetooth-Chip in der Sohle, den wir schon aus dem Hovr Machina oder dem Hovr Infinite kennen. Der Chip kann mit dem Smartphone verbunden werden und liefert dann Trainingsdaten zu Schrittlänge und -frequenz. Per kompatiblem Kopfhörer kann der Chip auch ein „Echtzeit Coaching“ ansagen.

In der Praxis: Ein neutraler, fest gedämpfter Trainingsschuh

In der Praxis läuft sich der Phantom 2 überraschend hart. Und das ist nicht negativ gemeint, sondern eine Qualitätsbeschreibung. Viele Laufschuhe heute laufen sich eher weich, wie etwa die vergleichbaren Dämpfungsmodelle Brooks Ghost oder Adidas Ultraboost. Am besten funktioniert der Phantom 2 bei mittlerem bis flotterem Tempo. Dann spürt man auch die Energie, die die Sohle dank Hovr-Technologie zurückgibt, am deutlichsten.

Aber Achtung: außer einer stabilen Fersenkappe gibt der Schuh keine zusätzlichen Stabilitätselemente. Wer z.B. eine Überpronation hat und deshalb nach einem stabileren Laufschuh sucht, ist bei Under Armour mit dem Hovr Guardian besser beraten.

Fazit: Ein moderner Trainingsschuh

Der Hovr Phantom 2 ist ein neutraler Trainingsschuh mit einem direkten Laufgefühl und guter Energierückführung. Das macht ihn zum Tipp für für Läuferinnen und Läufer, die es gerne flotter mögen. Die Passform ist für mittelbreite oder auch schmalere Füße ausgelegt. Ein fortschrittliches Obermaterial und der integrierte Bluetooth-Chip sind moderne Features.

Under Armour Hovr Phantom 2 in Zahlen

Kategorie: Neutral / Dämpfung
Gewicht: 327 Gramm (Herren), 265 Gramm (Damen)
Sprengung: 9 mm
Preis: 150 Euro
Hier bestellen: Frauenmodell (ab 150,00 €)oder Männermodell (ab 150,00 €)

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Under Armour
Laufschuhe
Stabile Laufschuhe im Test
Laufschuhe
Laufschuhe für Supinierer, Vorfuß- und Mittelfußläufer
Laufschuhe
Nike React Infinity Run Flyknit
Laufschuhe