Laufmarke 361°

Der chinesische Hersteller 361° ist seit 2013 international vertreten – gegründet wurde das Unternehmen aber schon zehn Jahre zuvor und etabliert sich mittlerweile auch mehr und mehr in Europa.

Die 361 Degrees Group wurde 2003 gegründet und ist die zweitgrößte Sportartikel-Marke in China. 2013 kam die erste 361°-Kollektion auf den internationalen Markt. Nachdem 361° in den USA und Brasilien Fuß gefasst hat, kommt der chinesische Sportartikel-Hersteller mehr und mehr auf den europäischen Markt. Seit 2015 ist die junge Marke 361° auch in deutschen Sportgeschäften zu finden. Mit dem Modell Sensation präsentierte 361° einen qualitativ hochwertigen Schuh mit einem breitem Einsatzspektrum. Der Name der Marke spielt darauf an, allen Bedürfnissen eines professionellen Sportlers rundum (also 360°) gerecht zu werden und ein Grad extra an Innovation und Kreativität mitzubringen.

361° bietet Sportschuhe für die Bereiche Laufen, Training und Lifestyle. Die Laufschuhe von 361° sind mit zwei verschiedenen Sohlentechnologien erhältlich. Sie unterscheiden sich in der Mittelsohle. Die "Quick Dynamic Defense"-Technologie (QDD) ist verstärkt auf Dämpfung ausgelegt, die "Quick Dynamic Performance"-Technologie (QDP) soll durch eingeschlossener Luft im Mittelsohlenmaterial ein stabileres Laufgefühl vermitteln.

Laufevents News & Fotos PSD Halbmarathon Hamburg 2019 PSD Halbmarathon Hamburg 2019 In der Abenddämmerung zur Bestzeit

Der PSD Halbmarathon zog auch 2019 zahlreiche Sportler in seinen Bann.