Getty Images

Begleiter für jeden Lauftyp

Lauf- und Trinkrucksäcke

Ein spezieller Rucksack ermöglicht Läufern eine gewisse Unabhängigkeit.

Das Laufen in der Natur, abseits befestigter Wege, der Alltags-Routine oder dem Großstadtstress, wird immer beliebter. Ob nur eine oder zwei Stunden im nächsten Wald oder gleich ein Etappen-Rennen unter extremen Bedingungen – ein spezieller Rucksack ermöglicht Läufern eine gewisse Unabhängigkeit. Verpflegung, Kleidung oder sonstige Ausrüstung lassen sich mit eigens dafür entwickelten Laufrucksäcken meist unkompliziert und bequem mitführen.

Doch das Angebot an Laufrucksäcken ist mittlerweile extrem groß geworden. Unzählige Hersteller aus aller Welt bieten teilweise sogar mehrere Serien an. Genauso vielfältig wie das Angebot sind auch die Unterschiede und Einsatzmöglichkeiten der Rucksäcke. Große Modelle mit 15, 20 oder gar noch mehr Litern Fassungsvermögen eignen sich natürlich eher für sehr lange Läufe oder Mehr-Tages-Rennen. Kleinere Modelle mit zehn oder fünf Litern Volumen sowie einfache Laufwesten sind für eintägige Wettkämpfe oder mehrstündige Läufe prädestiniert.

Praktische Wasserversorgung als wichtigste Funktion von Trinkrucksäcken

Laufrucksäcke mit Trinkblasen, die gleich als Trinkrucksäcke bezeichnet werden können, dienen vor allem der praktischen Wasserversorgung während des Laufens. Besonders Rucksäcke mit viel Stauraum und Modelle der oberen Preisklasse bieten integrierte Trinkblasen oder Trinksysteme. Günstigere oder kleinere Modelle sind zwar meistens kompatibel mit Trinkblasen oder einem Trinksystem, dieses ist aber oft nicht im Anschaffungspreis inkludiert.

Welche Trinksysteme gibt es für Laufrucksäcke?

Auch das Thema Trinksystem ist ein vielseitiges. Meistens haben die Trinkblasen für Laufrucksäcke eine Größe von rund zwei Litern – mal mehr, mal weniger. Auch die Handhabbarkeit ist hier oft unterschiedlich, da sich manche Trinkblasen unkompliziert aus dem Laufrucksack nehmen und dank großzügiger Öffnung simpel reinigen lassen und sich bei anderen Trinkblasen das Reinigen etwas fummeliger gestaltet.

Sind Laufgürtel und Trinkgürtel eine gute Alternative zum Trinkrucksack?

Für Läufer, die eher selten länger unterwegs sind, stellen Lauf- und Trinkgürtel eine mögliche Alternative zu Lauf- und Trinkrucksäcken dar. Auch hier ist der Funktionsumfang recht verschieden. Von einer einfachen Bauchtasche bis hin zu Gürteln, die jede Menge Stauraum bieten, unterscheiden sich hier die Produkte. Besonders praktisch zur Unterbringung von Auto- oder Haustürschlüsseln, dem Smartphone, einem Riegel oder Gel, sorgen Laufgürtel für eine pragmatische und reduzierte Alternative zu aufwendigen Laufrucksäcken. Trinkgürtel können oft gleich mehrere kleine Trinkfläschchen oder Soft Flasks verstauen und verteilen das Gewicht angenehm rund um die Hüfte. Doch ein guter Sitz ist hierbei ebenso wie bei Lauf- und Trinkrucksäcken das A und O.

Um Ihnen in diesem Produkt-Dschungel Orientierung zu geben, damit Sie das richtige Modell finden, haben wir im Folgenden eine Produkt-Übersicht der aktuellen und neuen Laufrucksäcke mit den wichtigsten Daten und Fakten zusammengestellt. Zuerst werden die Lauf- und Trinkrucksäcke vorgestellt, danach die separat erhältlichen Trinkblasen und Soft Flasks und am Ende der Fotostrecken finden Sie Lauf- und Trinkgürtel sowie Hand-Tragesysteme für Trinkflaschen.

Asics Lightweight Running Backpack

Hersteller

Der leichte Asics-Laufrucksack besteht aus 100 Prozent Polyester. Das strapazierfähige Ripstop-Material eignet sich dabei auch für Trails und unwegsameres Gelände.

Asics Backpack bei amazon.de bestellen.

Das leichte Design des Rucksacks passt sich dem Körper an, die Ausrüstung ist dabei in einem Hauptfach mit Reißverschluss sicher verstaut. Der wattierte Rückenbereich sorgt für den nötigen Komfort und dämpft die Laufbewegung etwas ab. Bei wechselnden Wetterverhältnissen zeigt sich der Gummizug am Asics-Rucksack als praktisch. Hier lässt sich eine Laufjacke unkompliziert und immer griffbereit befestigen. Eine Trinkflasche lässt sich in der seitlichen Beuteltasche verstauen.

Volumen: 10 Liter

Trinksystem: Seitliche Beuteltasche

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Stockbefestigung: Nein

Größen: Einheitsgröße

Farbvarianten: Grau, Grün, Blau

CamelBak Ultra™ 10 Vest und CamelBak Ultra™ Pro Vest

Hersteller

Ein Zusammenspiel aus Stabilität und optimaler Passform mit einem ansprechenden Design wollte CamelBak hier erreichen. Mit möglichst kleinem Stauraum und minimalistischem Design richtet sich die Ultra™ Pro Vest von CamelBak besonders an wettkampforientierte Läufer.

Ultra Pro Vest bei amazon.de bestellen.

Der Stauraum von fünf Litern bietet sich neben dem Hauptfach am Rücken im Brustbereich in den StrechMash-Taschen, wo optional zwei Soft Flasks Platz finden. Das 3D-Belüftungsnetz sorgt beim Laufen für die Luftzirkulation und Polsterung für erhöhten Komfort und Atmungsaktivität. Zwei verstellbare Brustriemen verbessern die Stabilität und ermöglichen eine variable Einstellung für den individuell besten Sitz. Zudem besitzt die CamelBak-Weste eine leicht zugängliche Tasche, in der zum Beispiel das Mobiltelefon geschützt aufbewahrt werden kann. Die dehnbare Aufsatztasche am Rücken eignet sich etwa für Wechselkleidung oder eine Regenjacke.

Die CamelBak Ultra™ 10 Vest ist so konzipiert, dass sich alle Gegenstände der Pflichtausrüstungs-Liste des UTMB verstauen lassen.

Ultra 10 Vest bei amazon.de bestellen.

Das 2-Liter-Crux-Reservoir und insgesamt acht Liter Stauraum für Proviant und Zusatzkleidung machen so die Veste zu einem Trinkrucksack, der den Anforderungen von Ultraläufen gerecht wird. Eine schweißfeste Tasche für Mobiltelefone und Platz für zwei 0,5-Liter-Soft-Flasks auf der Brustseite gehören ebenso zum Umfang der Ultra™ 10 Vest von CamelBak.

Volumen: 5 (Ultra Pro Vest) bzw. 8 Liter (Ultra 10 Vest)

Trinksystem: 2-Liter-Trinksystem sowie Platz für Soft Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 280 Gramm

Größen: Einheitsgröße

Farbvarianten: Schwarz, Limette

Compressport UltRun 140G (Herren- und Damen-Modell)

Hersteller

Über viele verschiedene Features verfügt die Compressport UltRun 140G. Wie der Name schon verrät, bringt die Laufweste nur 140 Gramm auf die Waage.

Compressport UltRun 140G bei amazon.de bestellen.

Compressport UltRun 140G Damen-Modell bei Amazon.de bestellen.

Das ultraleichte Material wurde dabei von Gleitfliegern inspiriert. Das sehr dehnbare Material sorgt einerseits für einen festen Sitz, lässt sich andererseits aber auch um das vierfache Volumen dehnen. Die 360°-Belüftung sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Der Brustverschluss zum individuellen Festziehen der Laufweste besteht aus X-Tenex®-Schnürsenkeln, die sich dem Läufer anpassen und von selbst halten. Die leichte UltRun 140G bietet Platz für knapp vier Liter Wasser. Den Hauptspeicher des Trinkrucksacks bildet eine 1,5-Liter-Trinkblase im Rückenbereich. Horizontal darunter ist Platz für eine 650-ml-Soft-Flask und im Frontbereich wahlweise für zwei 500- oder 750-ml-Flaschen. Die zehn Fächer bieten den nötigen Stauraum für Proviant oder Ausrüstung. Am rechten Frontriemen befindet sich zudem eine Notpfeife. Die UltRun 140G ist auch Waschmaschinen-tauglich.

Trinksystem: 1,5-Liter-Trinksystem sowie Platz für Soft Flasks

Gewicht: 140 Gramm

Größen: Einheitsgröße

Extras: Notpfeife

Farbvarianten: Schwarz/Rot

Dynafit Vertical 4

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Wie der Name schon vermuten lässt, wurde der Dynafit Vertical 4 für besondere Verhältnisse und Läufe ausgelegt. Dank seiner ergonomischen Form, passt sich der Laufrucksack dem Rücken an und bewahrt mit seinem 4-Liter-Volumen das Notwendigste auf, ohne die Atmungsaktivität einzuschränken. Wie auch der Enduro 12, besitzt der Vertical 4 Schlaufen für Stöcke und ist mit CamelBak-Systemen kompatibel. Eine wasserdichte Innentasche bietet Platz für Wertsachen.

Volumen: 4 Liter

Trinksystem: CamelBak-System-kompatibel, Platz für Soft Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 204 Gramm

Größen: Einheitsgröße

Extras: Notpfeife

Farbvarianten: Schwarz, Schwarz/Blau, Schwarz/Gelb

Inov8 Race Elite Vest

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Die Race Elite Vest in ihrer Ausführung mit zwei 500-ml-Trinkflaschen für die beiden unteren Fronttaschen ist genau gleich aufgebaut wie die Race Elite Vest ohne Trinkflaschen. Ein großes Hauptfach mit vier Litern Volumen am Rücken und sechs Taschen an der Front, sechs Verstellgurte zur Einstellung und ein minimalistisches Design mit insgesamt vier Litern Volumen gehören zur Einsteiger-Weste von Inov8.

Volumen: 4 Liter

Trinksystem: Zwei 500-ml-Trinkflaschen sowie Trinkblasen-kompatibel

Verschlussmechanismus: Überlappend

Gewicht: 210 Gramm (ohne Trinkflaschen)

Größen: Einheitsgröße

Extras: Notpfeife

Farbvarianten: Schwarz

Montane Women‘s VIA Claw 14

Hersteller

Da Unisex-Modelle bei Frauen oftmals zu breit im Schulter- und drückend im Brustbereich sind, brachte Montane den Women’s VIA Claw 14 heraus. Wie der Name schon verrät, ist dieser Laufrucksack an die Bedürfnisse der Frauen angepasst. Mit all den Features, die der Razor 15 bietet, ist auch der Claw 14 ausgestattet.

Volumen: 14 Liter

Trinksystem: Trinkblasen-kompatibel sowie Platz für zwei 500-ml-Soft-Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 354 Gramm

Größen: S/M, M/L

Extras: Notpfeife

Farbvarianten: Violett/Gelb, Grau/Blau/Weiß

Nathan VaporAir 7 L

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Der körpernah geschnittene Laufrucksack VaporAir von Nathan bietet ein Volumen von sieben Litern und wird mit einer zwei Liter fassenden Trinkblase geliefert. Mit seinem mittelgroßen Stauraum bietet er dennoch einige Möglichkeiten zum Transport verschiedener Dinge. Smartphones finden in einer Reißverschluss-Tasche Platz. Auch in den seitlichen Stretch-Taschen könnte man ein Smartphone verstauen – oder Gels und Riegel, die schnell griffbereit sind. Sogar über eine wasserdichte Tabletten-Tasche verfügt der VaporAir. Reflektierende Elemente erhöhen die Sichtbarkeit in der Dämmerung oder der Dunkelheit. Externe Gummibänder lassen etwa eine Laufjacke schnell und einfach verstauen.

Volumen: 7 Liter

Trinksystem: 2-Liter-Trinkblase sowie Platz für 650 ml Flaschen

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 397 Gramm

Größen: XS, S/M, L/XL

Extras: 2-Liter-Trinkblase

Frauenmodell: Ja (Nathan VaporAiress 7 L)

Farbvarianten: Elektrisch Blau

Osprey Duro 1.5

Hersteller

Hier bei amazon.de bestellen.

Der Wettkämpfer unter den Duro-Laufrucksäcken von Osprey ist der Duro 1.5 mit nur eineinhalb Litern Volumen. Auch der kleinste Laufrucksack der Produktreihe enthält ein separates Trinkblasenfach. Mit zwei 250-ml-Hydraulics™-Soft-Flasks sorgt der Duro 1.5 für eine Wasserversorgung für kürzere Läufe. Diese finden Platz in den PowerMesh™-Schultergurtfächern. An der Front verzichtet der Duro 1.5 im Vergleich zu seinen größeren Brüdern auf die große Front-Stretch-Kompressions-Tasche, bietet aber dennoch zwei Reißverschluss-Taschen. Mit 300 Gramm Gewicht ist der Duro 1.5 natürlich das leichteste Modell seiner Serie.

Volumen: 1,5 Liter

Trinksystem: Trinkblasen-kompatibel sowie Platz für zwei 250-ml-Soft-Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 300 Gramm in Größe M/L

Größen: S/M, M/L

Extras: Notpfeife, zwei 250-ml-Soft-Flasks

Farbvarianten: Grün-Gelb/Schwarz, Silber/Grau

Scott Trail RC TR‘ 4

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Ohne viel Schnickschnack kommt der superleichte Scott Trail RC TR‘ 4 daher. 165 Gramm sprechen eine deutliche Sprache. Der minimalistische Laufrucksack ist für kürzere und schnelle Läufe ausgelegt. Mit zwei im Lieferumfang enthaltenen 500-ml-Soft-Flasks ist die Flüssigkeitsversorgung gewährleistet. Durch das leichte Gewebe, strategisch platzierte Taschen und eine sehr körpernahe und bequeme Passform ist der Scott Trail RC TR‘ 4 während des Laufens kaum spürbar. Dennoch bietet er mit seinen kompakten vier Litern Stauraum Platz für die wichtigsten Gegenstände und bringt diese körpernah unter, sodass störende Eigenbewegungen des Rucksacks unterdrückt werden. Zusätzlich zur Vordertasche verstauen kleine Seitentaschen etwa Utensilien wie Gels oder Riegel praktisch und griffbereit.

Volumen: 4 Liter

Trinksystem: Platz für zwei 500-ml-Soft-Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 165 Gramm

Größen: Einheitsgröße

Extras: Zwei 500-ml-Soft-Flasks

Farbvarianten: Schwarz/Gelb

Salomon S/LAB SENSE ULTRA 8 SET

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Das Salomon S/LAB SENSE ULTRA 8 SET als Lauf- oder Trinkrucksack zu bezeichnen, ist eigentlich falsch – Laufweste wäre richtiger. Wie ein Kleidungsstück liegt die Weste am Körper an. Daher sollte man sie unbedingt in der richtigen der fünf verschiedenen Größen (XS, S, M, L , XL) wählen. Die einzige Möglichkeit zur Regulierung der Passform, besteht nämlich in den beiden Gummizügen vor der Burst, mit denen man die beiden Armschlaufen verbindet.

Trotz dieses minimalistischen Designs sitzt die Konstruktion sehr gut am Körper. Selbst wenn beide mitgelieferten 500-Milliliter-Soft-Flaks – die über einen neuen, großen Drehverschluss verfügen und leicht zu öffnen sind – gefüllt sind, und sonst keine der Staumöglichkeiten genutzt wird, wackelt die Weste nicht, auch wenn die Gummizüge dann möglichst eng gezogen werden müssen. Apropos Staumöglichkeiten: Davon gibt es bei der Salomon-Weste eine Menge. Neben den beiden Flask-Fächern vor der Brust gibt es gleich darunter zwei Känguru-Taschen mit dem bekannten sehr dehnfähigen Stretch-Material. Hier passen bei gefüllten Flasks noch Regenjacke, Handschuhe und Mütze rein – es ist wirklich beeindruckend wie sehr sich das Material dehnen lässt, ohne dabei nach monatelangem Test auch nur eine kleinste Beschädigung aufzuweisen. Auf Höhe des Schlüsselbeins gibt es rechts ein Reißverschlussfach ebenfalls mit Stretchmaterial, in das problemlos ein iPhone 7 passt. Auf der linken Seite gibt es ein weiteres kleines Fach.

Die Fächer auf der Rück(en)seite bestehen ebenfalls aus dem dehnfähigen Material. Hier gibt es ein großes, zentrales Fach über die gesamte Rückenlänge (nicht für eine Trinkblase geeignet), sowie im unteren Bereich drei kleine mittig sowie rechts und links. Diese vier Fächer sind alle nach oben offen. Die drei unteren lassen sich mit etwas Geschick aber gut erreichen, ohne den Rucksack abnehmen zu müssen. Hinzu kommen zwei seitliche Fächer, die mit leichtgängigen Reißverschlüssen ausgestattet sind und sich prima für alles eignen, das man beim Laufen nicht verlieren, aber gut erreichen möchte (Gels, Fotokamera, ...).

Beeindruckend ist die Tatsache, dass sich diese Weste komplett leer sowie prallgefüllt mit Wasser, Verpflegung sowie der Pflichtausrüstung für alpine Trailrennen gut anfühlt. Im Grunde spürt man die Weste nicht. Letzteres liegt nicht nur am geringen Gewicht und der Passform, sondern auch Stoff, der sehr atmungsaktiv ist. Die Basis bildet ein recht grobes Netz, das angenehm auf der Haut liegt. Die Verarbeitung ist überragend. Wichtig: Eine Möglichkeit zur Stockbefestigung bietet der Rucksack nicht. Faltstöcke passen aber in das große Rückenfach. Zusätzlich gibt es von Salomon ein Köchersystem namens Custom Quiver, das sich am Rucksack befestigen lässt.

Volumen: 8 Liter

Trinksystem: zwei 500-ml-Soft-Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 135 Gramm (Größse S)

Größen: XS, S, M, L, XL

Extras: Notpfeife, zwei 500-ml-Soft-Flasks

Farbvarianten: Rot, Schwarz, Blau

Ultimate Direction AK Mountain Vest 3.0

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

[Link auf https://amzn.to/2JXoNlh]

Um noch besser für lange Distanzen geeignet zu sein, hat der amerikanischen Ultra-Läufer Anton Krupicka die Mountain Vest für extra lange Strecken weiterentwickelt. Dennoch bringt das 11,5-Liter-Modell nur leichte 330 Gramm auf die Waage. Vor allem die vielfachen Justierungs-Möglichkeiten sorgen beim in drei Größen verfügbaren Laufrucksack für einen perfekten Sitz. Auch die Haupttasche am Rücken kann durch ein intelligentes Schnürsystem unterschiedlich stark komprimiert werden. Mit diversen Taschen an den Schultergurten finden neben zwei Soft-Flasks auch Gels, Riegel und weitere kleine Gegenstände einen griffbereiten Platz. Der 11,5-Liter-Rucksack eignet sich daher vor allem für längere Distanzen und verbindet dies mit einer guten Wettkampf-Tauglichkeit.

Volumen: 11,5 Liter

Trinksystem: Trinkblasen-kompatibel sowie Platz für zwei Soft-Flasks

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: 330 Gramm

Größen: S, M, L

Extras: Zwei Soft-Flasks

Farbvarianten: Blau/Schwarz/Graphit, Rot/Gelb/Graphit

Source Dune

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Das Modell Dune von Source ist ein Trinkrucksack mit extra flachem Profil. Dank des eigens entwickelten X-Fit-Systems schmiegt sich der Dune an den Rücken an, wodurch die natürlichen Bewegungen des Körpers nicht eingeschränkt werden. Der Laufrucksack verfügt über eine 2-Liter-Trinkblase mit extra flachem Profil. Diese wurde aus einer dreilagigen Spezialfolie hergestellt, die absolut geschmacks- und geruchsneutral ist. Die glasglatte Materialoberfläche verhindert effektiv die Bildung von Bio-Film – die Trinkblase reinigt sich also praktisch von selbst und hält das Wasser über lange Zeit frisch. Zur weiteren Ausstattung gehören Reflektoren sowie leicht zugängliche, elastische Gepäcktaschen hinten und seitlich am Rucksack.

Volumen: Keine Angabe

Trinksystem: 2-Liter-Trinkblase

Verschlussmechanismus: Reißverschluss

Gewicht: Keine Angabe

Größen: Einheitsgröße

Farbvarianten: Schwarz, Bordeaux, Blau/Koralle, Schwarz/Orange

Nike Lean Gürteltasche

Hersteller

Hier bei amazon.de bestellen.

Die Nike Lean Gürteltasche sorgt mit ihrem elastischem Material und einem verschweißten Reißverschluss für leichten, sicheren Stauraum beim Laufen. Ein reflektierender Besatz erhöht zudem die Sichtbarkeit bei schlechten Lichtbedingungen.

Salomon Agile Belt

Hersteller

Hier bei amazon.de bestellen.

Der Salomon Agile Single Belt ist ein dehnbarer Laufgürtel mit einer Reißverschluss-Tasche. Der Agile 250 Belt Set sowie der Agile 500 Belt Set beinhalten zusätzlich je eine 250- oder 500-ml-Soft-Flask und sind daher mit 44,95 Euro bzw. 49,95 Euro deutlich teurer.

Source Hipster

Hersteller

Hier bei Amazon.de bestellen.

Der Hipster-Trinkgürtel von Source wurde sowohl für Radfahrer als auch für Läufer entwickelt. Sein Herzstück ist das inkludierte Source-Trinksystem mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern, das für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung an die Form des Trinkgürtels angepasst ist. Zusätzlich kann das leichte Schultergurt-Geschirr eingesetzt werden, um noch mehr Stabilität zu erreichen. Der Oberkörper hat somit Bewegungsfreiraum und trägt kaum Gewicht. Das elastische und leichtgewichtige Mesh-Material des Gürtels ist atmungsaktiv und verhindert Druckstellen. In den zwei kleinen Fächern mit Velcro-Verschluss und einer weiteren mit Überlappverschluss lassen sich Schlüssel, Geld oder Gels unterbringen.

Trinksystem: 1,5-Liter-Trinkblase

Verschlussmechanismus: Überlapp-, Klettverschluss

Extras: Schultergurt-Geschirr

Farbvarianten: Schwarz, Bordeaux, Blau/Koralle, Schwarz/Orange, Weinrot/Pink

Zur Startseite
Schuhe & Ausrüstung Laufzubehör Hörgerät Starkey Livio AL 2400 ist ein hervorragendes Hörgerät für Läufer. Starkey Livio AI 2400 RIC im Test Ein Hörgerät für Läufer mit brillanter Klangqualität

Das wasserdichte Hörgerät Livio AI 2400 RIC von Starkey ist für Läufer...