Alle Artikel und Tests
Laufmarke Joe Nimble

Laufmarke Joe Nimble

Die meisten Hersteller stellen die Funktion des Laufschuhs in den Vordergrund. Bei Joe Nimble konzentriert sich der Blick als erstes auf die Gesundheit und Funktion des Fußes. Deshalb haben die Joe Nimble-Laufschuhmodelle eine auffällige Charakteristik: Die Schuhe sind an Form und Funktion der Füße angepasst. Die Schuhe haben eine auffällig breite Zehenbox und keine Sprengung. Rück- und Vorfuß stehen auf einem Level.

Unter den Laufschuhherstellern ist Joe Nimble eine der jüngsten Marken - und sicher auch eine der kreativsten. Allerdings entstammt die Marke einer langen Tradition mit großem Markennamen: Die Bär-Manufaktur ist weitaus bekannt für bequeme Alltagsschuhe - aber auch für Laufschuhmodelle mit flacher Sohle, also null Sprengung (Modell Jog) und dem Prinzip "kompromissloser Zehenfreiheit". Und dieses Prinzip gilt auch als oberste Prämisse für die Joe Nimble-Modelle.

Mobilität, Kraft und Flexibilität für die Füße wird bei den Schuhmodellen konstruktionstechnisch umgesetzt. Aber die Marke begleitet den Kunden auch ganzheitlich zum Thema Fuß-Gesundheit, ob mit Anleitungen zu Fuß-Kräftigungsübungen, mit Hilfen zu Größenfindung bis hin zu Übungs-Videos für die Biomechanik - und einen gesunden, aufrechten Gang, der die gesamte Körperhaltung beeinflusst. Ein neues Element dabei sogar eine App, mit der sich die Funktionalität der Füße überprüfen lässt.

Das Produktspektrum wurde mit der Addict-Serie auf eine deutlich breitere Zielgruppe ausgedehnt. Sowohl mit dem Straßenlaufschuh Addict als auch der Trail-Variante Trail-Addict werden auch und ganz bewusst Läufer angesprochen, die bislang noch keine Erfahrungen mit Functional Footwear hatten, sprich: Mit Laufschuhen, die null Sprengung aufweisen, wo also Ferse und Vorfuß auf einem Level stehen.

Als neuste Produktergänzung ist der Recovery Bereich bei Joe Nimble dazugekommen: Die Recovery-Sandale eignet sich für den Einsatz nach dem Laufen oder im Alltag. Sie hilft, die natürliche Fußfunktion wieder herzustellen und soll Schmerzen bei verschiedenen Fußproblemen reduzieren.

Bei der Entwicklung neuer Laufschuhe und biomechanischer Konzepte arbeitet Sebastian Bär immer wieder mit ausgewiesenen Spezialisten zusammen. Dazu zählt etwa Lee Saxby, ein renommierter Lauftrainer und Biomechaniker, oder Dr Mick Wilkinson, Dozent für Sport-, Bewegungs- und Rehabilitationswissenschaften an der Northumbria University in England.

Als in Deutschland ansässiges Unternehmen legt Joe Nimble viel Wert auf Qualität und nachhaltige Produkte. Die Recovery Sandale etwa ist nicht nur in Deutschland entwickelt, sie wird sogar in Deutschland produziert, Lieferwege und Beschaffung werden so nachhaltig reduziert.

News & Fotos Der Treff der Running-Branche So war das digitale Laufsymposium 2021

Das diesjährige RUNNER'S WORLD Laufsymposium stand im Zeichen von Nachhaltigkeit und der Corona-Pandemie – unser Nachbericht.

Laufschuhe Pioniere der "Functional Footwear" Joe Nimble beim Laufsymposium 2021

Gesundes und bequemes Laufen "Made in Germany": Auch Joe Nimble präsentiert sich auf dem Laufsymposium 2021.

News & Fotos Komplett digital Laufsymposium 2021

Das RUNNER’S WORLD Laufsymposium 2021 findet am 3. Februar im Rahmen und auf der Plattform der ISPO Munich statt.

Laufschuhe Minimalschuhe Barfußlaufschuhe im Test

Laufen mit Barfußlaufschuhen oder Minimalschuhen trainiert die Fußmuskulatur. Aktuelle Modelle im Test.

Laufschuhe Komfortabler Minimalschuh Joe Nimble Nimble Toes Trail Addict im Test

Ein extrem haltbarer Minimalschuh fürs Gelände – der Trail Addict ist der ideale Einstieg in das Null-Sprengungs-Segment.

Laufschuhe Ökologische Alternativen Nachhaltige Laufschuhe im Test

Hier zeigen wir Beispiele für mehr Nachhaltigkeit in Sachen Laufschuhe.

Laufschuhe Die Empfehlungen der Redaktion Laufschuhe für Supinierer, Vorfußläufer und Mittelfußläufer

Die meisten Läufer landen auf der Ferse. Darauf sind die meisten Laufschuhe ausgelegt. Wir stellen Laufschuh-Modelle für alle anderen Läufer vor.